KristallkraftPhoto by the author
Nada Kronieken/Chronicles Buitenaards/Extraterrestrial Meditaties/Meditations Korte verhalen/shorts Bibliography
Myriah´s Grasses Roots Reïncarnatie/Reincarnation Written with love Gedichten/poems Portfolio

 

Die Kraft der Kristalle erkennen und nutzen

Daniela Noack


www.aura-chakra-kinesiologie.de/



Große Bergkristallgruppen arbeiten tief greifend auf allen Ebenen unseres Seins und bieten Unterstützung und Hilfe in allen Lebensbereichen. Dazu setzen wir uns vor sie und bitten gedanklich um ihre Kraft und Stärke und formulieren so konkret wie möglich unser Anliegen.

Das können Dinge wie Konzentrationsschwäche, Ängste aller Art, Beziehungsprobleme, Trauer, Antriebslosigkeit sein, aber auch alle anderen Dinge, die uns im Alltag belasten.
Förderlich für die Kristallarbeit ist eine innere Haltung der Offenheit und die Bereitschaft, loszulassen. Die Kristalle arbeiten dann im feinstofflichen Bereich, d. h. auf energetischer Ebene und sind in der Lage, stagnierende Energien im Aura-Chakra-System zu bereinigen. Dabei „scannen“ sie z. B. den Zustand unserer Chakren, entfernen dort Blockaden und füllen sie mit klarer, reiner Energie an. Sie heilen Verletzungen und Verschmutzungen im Energiekörper und stärken unsere Grenzen.

Auf psychischer Ebene gelangen wir während der Energieübertragung in einen Zustand der tiefen Meditation, vielleicht werden uns einige Dinge über unser Leben klarer oder wir bekommen Ideen, wie ein bestimmtes Problem gelöst werden könnte. Eventuell erinnern wir uns scheinbar plötzlich an ein Ereignis in unserem Leben, das auch schon weit zurückliegen kann, spüren Emotionen, die damit im Zusammenhang stehen und erleben dann, wie sich unser Geist beruhigt und wir in einen Zustand der Stille und Klarheit gelangen.
Die Kristalle stärken unsere Fähigkeit, den Menschen in unserem Umfeld offenen Herzens zu begegnen und helfen uns bei unserer persönlichen Entwicklung. So fühlen wir uns nach einer Sitzung im wahrsten Sinne des Wortes energiegeladen und in unserer Mitte und können uns voller Vertrauen den Herausforderungen des Alltags stellen.